– Platz

Natascha Henrichs

Schützenverein St. Hubertus Halberbracht e. V.

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung des Schützenvereins

Bei einer Gründungsversammlung am 20.02.1921 im Gasthof Stinn wurde durch 57 Bewohner Halberbrachts der Beschluss gefasst, einen Schützenverein ins Leben zu rufen. Unser Schützenverein wurde bei einer folgenden Versammlung am, 03.04.1921 mit der Wahl eines Vorstands gegründet. Der Verein wurde mit 108 Mitgliedern gegründet.

Aktuell hat der Verein ca. 320 Mitglieder, bei circa 1.100 Einwohnern.

Besonderheiten: Die erste Königin des Kreis Olpe kam im letzten Jahr aus Halberbracht. Mittlerweile gehört sie auch zum geschäftsführenden Vorstand.