– Platz

Laura Mantel

Schützenbruderschaft St. Hubertus Niedersfeld e.V. 1888

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung des Schützenvereins

Im Jahr 1888 wurde in Niedersfeld eine Schützengesellschaft gegründet, aus der 1893 der Schützenverein Niedersfeld entstand. Am 21. September 1947 wurde der Name des Vereins in „Schützenbruderschaft St. Hubertus Niedersfeld“ geändert.
Die Schützenbruderschaft ist mit mehr als 500 Mitgliedern größter Verein im Ort.
Die Schützenbruderschaft ist nicht nur Ausrichterin des jährlichen Schützenfestes, sondern veranstaltet auch das Kinderschützenfest, Jugendschützenfest, den schönen Weihnachtsmarkt und hat bereits mehrmals einen Silvesterball organisiert.