2. Platz

290 Stimmen

Daniela Thiel

Bauernschützen der Landgemeinde Breckerfeld von 1396 e.V.

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Kurzbeschreibung des Schützenvereins

Der Verein der Bauernschützen der Landgemeinde Breckerfeld ist der größte Traditionsverein der Hansestadt. Sein Bauernvogelschießen kann der Verein seit 1704 urkundlich nachweisen. Seine Ursprünge liegen aber weit vorher, als die Bauernschützen die Belange der damaligen "Kirchenspielsgemeinde" stark beeinflussten, die bis zum Jahr 1889 als politische Gemeinde "Breckerfeld-Land" Bestand hatte.
Heute hat der Traditionsschützenverein der Bauernschützen mit der Organisation des politischen Miteinanders in den ländlichen Bereichen der Hansestadt nichts mehr zu tun. In der Pflege der Nachbarschaft der Menschen im ländlichen Bereich ist er nach wie vor das entscheidende Bindeglied.