– Platz

Ariane Guntermann

St. Hubertus Schützenbruderschaft Silbach

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung des Schützenvereins

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus wurde im Jahr 1889 gegründet und ist somit der traditionsreichste und älteste Verein des Dorfes, der Bergfreiheit Silbach.
Seit jeher haben sich die Schützen in Silbach die Ideale "Glaube - Sitte - Heimat" auf die Fahnen geschrieben. Dadurch drücken die Schützenbrüder ihre Verbundenheit mit ihrem Heimatdorf und ihre Verpflichtung zur Pflege des traditionellen Brauchtums und von Geselligkeit aus. Wie schon die Vereinsgründer so festigen die Schützen auch heute die dörfliche Gemeinschaft.
Das traditionelle dreitägige Schützenfest ist in Silbach das größte Fest des ganzen Jahres. Viele Silbacher aber auch Urlauber pilgern an den drei Festtagen in die Schützenhalle und an die Vogelstange am "Silberberg", um gemeinsam zu feiern.